Social Walk

Der Social Walk ist für Hunde die aus Furcht, Angst, Frustration oder auch Aggression, unerwünschte Verhaltensweisen zeigen, sobald sie einen anderen Hund sehen. Diese Verhaltenweisen lassen meistens die gemeinsamen Spaziergänge zu einem Spießrutenlauf werden, sobald andere Hunde auftauchen.
Beim Social Walk handelt es sich um einen geführten Spaziergang an der Leine. Die Gruppe besteht maximal aus 4 Mensch- Hund- Teams die unter kontrollierten Bedingungen lernen dürfen. Das Ziel ist es, jedem Hund die Möglichkeit zu geben, stressfrei und ruhige Kommunikation zu lernen , mit einem niedrigen Erregungslevel entspanntes Verhalten üben und zeigen zu können, trotz Anwesenheit anderer Hunde.
Was erwartet dich :
-> Stressfreie Lernatmosphäre mit
Wohlfühlabstand für dich und deinen Hund
– >gegenseitige Rücksichtnahme
-> individuelle Hilfestellungen in
schwierigen Situationen
-> wechselnde Trainingspartner
-> Training an wechselnden Orten

Voraussetzung zur Teilnahme:-> Du hast mindestens ein Einzeltraining
absolviert. Dauer 60 Minuten
Kosten 17€ pro Team (bei 4 Teams) 

Du bist dir nicht sicher? Buche ein Vorgespräch!