Dummytraining

Beim Dummytraining werden Hunde im Gelände zum  Apportieren ausgebildet, wobei statt der angeschossenen oder toten Jagdbeute ein Dummy verwendet wird.

Dummykurs für Einsteiger:

Dieser Kurs eignet sich für alle die die Grundlagen des Dummytrainings mit Ihrem Hund kennenlernen möchten. Die Hunde lernen das Apportieren, den Stopp-Pfiff, Einweisen und die Suche

Der Kurs besteht aus 6 Stunden a`90 Minuten

Max. Teilnehmerzahl: 4 Teams pro Kurs

Kosten: 178-€

Voraussetzung: eine Kennenlernstunde oder ein andere Kurs in meiner Hundeschule

Du bist dir nicht sicher? Buche ein Vorgespräch!